Guten Tag,

mein Name ist Martin Krauß. Ich bin Onlinejournalist, Blogger und Medienentwickler.

In den vergangenen Jahren haben Smartphones, Tablets und soziale Netzwerke den Alltag in Deutschland, Europa und der restlichen Welt verändert. Der Medienwandel stellt uns Medienmacher dabei vor einer Reihe an Herausforderungen.

Ich möchte diese digitale Welt aktiv mitgestalten:

Als Journalist: Die Geschichte, die wir zu erzählen haben, muss im Mittelpunkt stehen. Die Inhalte entscheiden, in welcher Form ein Beitrag präsentiert wird. Eine aufwendige multimediale Aufbereitung macht keinen Sinn, wenn damit nur die Kollegen und Chefs beeindruckt werden sollen. Wenn aber die Geschichte erst durch eine multimediale Erzählweise lebendig wird, sollte sie nicht in einer Bleiwüste versteckt werden.

Als Blogger: Der beste Inhalt nutzt nichts, wenn die Leser nicht wissen, wo er zu finden ist. Suchmaschinenoptimierung ist dabei ebenso wichtig, wie auch das Vermarkten der eigenen Inhalte über soziale Medien. Hier nur an Facebook, Twitter und Google+ zu denken, ist zu kurz gedacht.

Als Medienentwickler: Wer sind wir Medienmacher, wenn wir die Zielgruppe nicht beachten? Zu lange wurden Medienangebote für Kollegen produziert. Zu selten wurde auf die Bedürfnisse der Leser eingegangen. Nicht umsonst ist das Interesse der Generation Y an Lokalzeitungen heute so gering wie nie zuvor.

Herzlich Willkommen in einem neuen Medienzeitalter. Gerne begleite ich Sie durch diese Welt – als Coach, Experte oder schlicht als Kollege.

Martin Krauß
B.A. Online-Journalismus, M.A. Medienentwicklung

1604-n

You’re not from Germany? Click here.